Aktuelles
An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein paar Internetseiten an die Hand geben, auf denen Sie Aufgaben und Beschäftigung für die kommenden Wochen finden:

www.lernenzuhause.nibis.de.
https://www.grundschulkoenig.de
https://www.kindernetz.de/livegelesen

Bleiben Sie gesund!

Vom 16.03. bis einschließlich 18.04.2020 (nach bisherigem Stand) bleibt die Grundschule Neustadt zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen. Es ist (auch während der Osterferien) eine Notbetreuung eingerichtet worden. Es werden Kinder (nach Nachweis) in diese Notbetreuung aufgenommen, wenn EIN Erziehungsberechtigter zu einer der folgenden Berufsgruppen gehört:
- Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
- Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktion
- Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
- Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Am 23.04. wird VERA Lesen und am 30.04.2020 wird VERA Mathe in den dritten Klassen geschrieben.

Wir sind sportfreundliche Schule


Wir achten auf eine gesunde Ernährung und viel Bewegung. Dieser Leitsatz befindet sich im Leitbild der GS Neustadt und spielt im unterrichtlichem Bereich, im Förderbereich sowie im Ganztag eine große Rolle.

Aufgrund ihres sportlichen Profils wurde unsere Schule vom Niedersächsischen Kultusministerium und dem Landessportbund Niedersachsen e.V. am 26.06.2015 im Rahmen einer kleinen Feierstunde als "sportfreundliche Schule" ausgezeichnet. Diese Zertifizierung wird für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote verliehen. Das Motto des Aktionsplanes heißt "Lernen braucht Bewegung". 

Im Sommer 2018 wurde die Grundschule Neustadt als "sportfreundliche Schule" nachzertifiziert.

Wir sind sehr stolz darauf, dass uns ganz offiziell bescheinigt wurde, wie sportlich wir sind. Bei einer sportfreundlichen Schule gehört selbstverständlich auch Bewegung zur Feierstunde. Schüler präsentierten akrobatische Kunststücke und führten mithilfe einer Power Point Präsentation und kleinen Rollenspielen einmal durch das „Sportjahr“ der GS Neustadt, bevor Herr Zeidler-Bretschneider von der Landesschulbehörde Niedersachsen die Auszeichnung samt Schild an die GS Neustadt überreichte.