Aktuelles
Momentan werden wieder alle Klassen umschichtig im Präsenzunterricht unterrichtet. Der Ganztag findet weiterhin nur als Notbetreuung statt.

Die Zeugnisausgabe wird ebenfalls umschichtig erfolgen: Die Klassen, die am Dienstag (14.7.) zum Präsenzunterricht kommen, bekommen an diesem Tag ihr Zeugnis. Der Unterricht findet am 14.7.2020 regulär von 8:00 - 13:00 statt. Die Klassen, die turnusmäßig am 15.7.2020 kommen, bekommen ihr Zeugnis an diesem Tag. Der Unterricht endet am 15.7.2020 um 10:30.

Am Samstag, den 29.08.2020, laden wir die neuen Erstklässler und 2 Begleitpersonen herzlich zur Einschulung ein. Die Begrüßung in der Sporthalle in der Bredenstraße findet nach Klassen getrennt statt. Die Veranstaltung beginnt für die 1a um 9:30 und für die 1b um 10:00. Anschließend findet die erste Unterrichtsstunde bei den neuen Klassenlehrerinnen statt. Für die SchülerInnen der 1a endet diese Unterrichtsstunde um 10:30 und für die SchülerInnen der 1b um 11:00. Anschließend holen die Begleitpersonen die Erstklässler vom Klassenraum ab.
Wir freuen uns auf viele neue und interessierte Gesichter und wünschen einen guten Start!

Wir sind sportfreundliche Schule


Wir achten auf eine gesunde Ernährung und viel Bewegung. Dieser Leitsatz befindet sich im Leitbild der GS Neustadt und spielt im unterrichtlichem Bereich, im Förderbereich sowie im Ganztag eine große Rolle.

Aufgrund ihres sportlichen Profils wurde unsere Schule vom Niedersächsischen Kultusministerium und dem Landessportbund Niedersachsen e.V. am 26.06.2015 im Rahmen einer kleinen Feierstunde als "sportfreundliche Schule" ausgezeichnet. Diese Zertifizierung wird für hervorragende Leistungen und besonderes Engagement in der Bewegungsförderung von Kindern und Jugendlichen durch vielfältige Sport- und Fitnessangebote verliehen. Das Motto des Aktionsplanes heißt "Lernen braucht Bewegung". 

Im Sommer 2018 wurde die Grundschule Neustadt als "sportfreundliche Schule" nachzertifiziert.

Wir sind sehr stolz darauf, dass uns ganz offiziell bescheinigt wurde, wie sportlich wir sind. Bei einer sportfreundlichen Schule gehört selbstverständlich auch Bewegung zur Feierstunde. Schüler präsentierten akrobatische Kunststücke und führten mithilfe einer Power Point Präsentation und kleinen Rollenspielen einmal durch das „Sportjahr“ der GS Neustadt, bevor Herr Zeidler-Bretschneider von der Landesschulbehörde Niedersachsen die Auszeichnung samt Schild an die GS Neustadt überreichte.