Aktuelles
Am 10.02.2021 haben sich die Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin erneut beraten. In
diesem Gespräch wurde vereinbart, den Lockdown bis in den März hinein zu verlängern.

Für die SchülerInnen der Grundschule Neustadt bedeutet dieser Beschluss keine Änderung:

Alle Jahrgänge (1. - 4. Klasse) bleiben bis zu den Osterferien im Wechselmodell (Szenario B).

Wenn Sie für Ihr Kind eine Notbetreuung (bis 13:00 oder bis 15:30) benötigen, melden Sie es bitte per Mail an.

Manche Eltern haben selbst bei kleinen Lerngruppen und der Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln Angst vor einem Schulbesuch ihrer Kinder. Diese Sorgen nehmen wir sehr ernst. Sie haben deshalb weiterhin die Möglichkeit, Ihre Kinder vom Präsenzunterricht befreien zu lassen. Die Notbetreuung können Sie in diesem Fall nicht nutzen.
Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, melden Sie Ihr Kind schriftlich (z. B. per Mail) vom Präsenzunterricht ab. Die Abmeldung ist verbindlich. Abmeldungen vom Präsenzunterricht im
Szenario B, die bereits getätigt worden sind, gelten für diese Zeit ohne weiteren Antrag fort.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne per Mail info@gs-neustadt-celle.de oder über das Kontaktformular der Homepage an uns.

Bleiben Sie gesund!

Unser Leitbild

Wir arbeiten und lernen gemeinsam.
Alle am Schulleben Beteiligten lernen von- und miteinander und unterstützen sich gegenseitig.

Wir fördern selbständiges Lernen.

Wir richten unseren Unterricht darauf aus, dass die Schüler durch die Kenntnis verschiedener Methoden und Lernstrategien das selbständige Lernen lernen und anwenden.

Wir bieten Chancen durch individuelles Fördern und Fordern.

Die Schüler werden ihren Leistungen und Fähigkeiten entsprechend in- und außerhalb des Unterrichts individuell gefordert und gefördert.

Wir leben und lernen kulturelle Vielfalt.
Wir respektieren andere Kulturen und lernen ihre Traditionen kennen. Wir greifen die unterschiedlichen Hintergründe und Erfahrungen auf und nutzen diese in unserem Schulalltag.

Wir gehen freundlich miteinander um und helfen uns gegenseitig.
Lehrer und Schüler gehen miteinander respektvoll um. Wir sind gegen Gewalt und für Toleranz.

Wir gestalten gemeinsam unser Schulleben.
In der Schule bilden wir eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft, die wir durch Aktivitäten, wie z.B. Ausflüge oder die Präsentation von Arbeitsergebnissen auf den Schulfluren gemeinsam gestalten. Dazu gehören auch Regeln und Rituale.

Wir gehen verantwortungsvoll mit unserer Lebensumwelt um.

Wir achten auf eine saubere Schule und beachten dabei die Regeln des Umweltschutzes.

Wir achten auf gesunde Ernährung und viel Bewegung.
Wir ernähren uns gesund. Wir halten uns fit. Wir treiben Sport.