Aktuelles
Momentan werden wieder alle Klassen umschichtig im Präsenzunterricht unterrichtet. Der Ganztag findet weiterhin nur als Notbetreuung statt.

Die Zeugnisausgabe wird ebenfalls umschichtig erfolgen: Die Klassen, die am Dienstag (14.7.) zum Präsenzunterricht kommen, bekommen an diesem Tag ihr Zeugnis. Der Unterricht findet am 14.7.2020 regulär von 8:00 - 13:00 statt. Die Klassen, die turnusmäßig am 15.7.2020 kommen, bekommen ihr Zeugnis an diesem Tag. Der Unterricht endet am 15.7.2020 um 10:30.

Am Samstag, den 29.08.2020, laden wir die neuen Erstklässler und 2 Begleitpersonen herzlich zur Einschulung ein. Die Begrüßung in der Sporthalle in der Bredenstraße findet nach Klassen getrennt statt. Die Veranstaltung beginnt für die 1a um 9:30 und für die 1b um 10:00. Anschließend findet die erste Unterrichtsstunde bei den neuen Klassenlehrerinnen statt. Für die SchülerInnen der 1a endet diese Unterrichtsstunde um 10:30 und für die SchülerInnen der 1b um 11:00. Anschließend holen die Begleitpersonen die Erstklässler vom Klassenraum ab.
Wir freuen uns auf viele neue und interessierte Gesichter und wünschen einen guten Start!

Hausregeln der Neustädter Schule

1. Wir gehorchen den Anweisungen aller Lehrkräfte, sowohl der Grundschule als auch der Oberschule.

2. Wir dürfen auf den Gängen und Treppen nicht rennen. Wir gehen rechts und verhalten uns leise.

3. Die Treppen und der Schuleingang bleiben während der Pause frei.

4. In den kleinen Pausen bleiben wir möglichst in der Klasse.

5. In den großen Pausen gehen wir alle auf den Schulhof. Wer einmal draußen ist, bleibt auch draußen.

6. Wir dürfen die Schulmöbel und das Gebäude nicht beschädigen.

7. Müll- und Essensreste werden in den dafür vorgesehenen Müll- eimern entsorgt.
Sonnenblumenkerne und Instant-Nudeln dürfen nicht mitgebracht werden.

8. Wir halten die Toiletten sauber und beschädigen sie nicht. Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht.

9. In der 1. großen Pause dürfen nur die Grundschüler die Dreh- scheibe und Schaukel auf dem Schulhof benutzen, in der 2. großen Pause nur die Oberschüler. Der Fußballplatz darf von den Oberschülern in der 1. und von den Grundschülern in der 2. großen Pause genutzt werden.

10. Wir gehen pünktlich in den Unterricht, auch nach den Pausen.

11. Während der Regenpause halten wir uns im Klassenraum oder nächsten Fachraum auf.

12. Feuerzeuge, Streichhölzer und Waffen dürfen wir nicht mit in die Schule bringen. „Wasserschlachten“ sind verboten!

13. Wer keinen Unterricht hat, hat sich nicht auf dem Schulgelände aufzuhalten.

14. Wer schlägt, der geht!

15. Wir gehen freundlich miteinander um und begrüßen uns.